Kinder & Jugendliche junge Erwachsene Eltern andere...
zum Ev. Kirchenkreis Hagen zum Caritasverband Hagen
 
 

 

traeger

Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweise nach §§ 17 und 25 DSG-EKD für die Nutzung der Website der Beratungsstelle ZeitRaum

 

1. Allgemeines

Wir, die Beratungsstelle ZeitRaum, nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die diesem Schutz dienenden gesetzlichen Verpflichtungen sehr ernst. Die gesetzlichen Vorgaben verlangen umfassende Transparenz über die Verarbeitung persönlicher Daten. Nur wenn die Verarbeitung für Sie als betroffene Person nachvollziehbar ist, sind Sie ausreichend über den Sinn, Zweck und Umfang der Verarbeitung informiert. Unsere Datenschutzerklärung erklärt Ihnen deshalb ausführlich, welche sog. personenbezogenen Daten (Definition s. unten, 2.1.) von uns bei der Nutzung der Website www.beratungsstelle-zeitraum.de verarbeitet werden.

Verantwortlicher im Sinne des Kirchengesetz über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD), der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Vorgaben, die kirchliche Stellen anzuwenden haben, ist die

Beratungsstelle ZeitRaum
Dödterstraße 10, 58095 Hagen
Telefon 02331-9058-2
Telefax 02331-9058-340

Im Folgenden „Verantwortlicher“ oder „wir“ genannt.

Örtliche/r Datenschutzbeauftragte/r ist:

Kai Wiesemann
SecurCon GmbH & Co. KG
Ludwigstraße 12
58638 Iserlohn
Telefon: 02371 - 2196531
E-Mail:
info@securcon.de

Bitte beachten Sie, dass Sie über Links auf unserer Website zu anderen Internetseiten gelangen können, die nicht von uns, sondern von Dritten betrieben werden. Solche Links werden von uns entweder eindeutig gekennzeichnet oder sind durch einen Wechsel in der Adresszeile Ihres Browsers erkennbar. Für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und einen sicheren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten auf diesen von Dritten betriebenen Internetseiten sind wir nicht verantwortlich.

2. Definitionen

2.1. Aus dem DSG-EKD

Diese Datenschutzerklärung verwendet die Begriffe des Gesetzestextes des DSG-EKD. Die Begriffsbestimmungen (§ 4 DSG-EKD) können Sie z.B. unter https://www.kirchenrecht-ekd.de/document/39740 einsehen.

2.2.Cookies

Wir setzen auf unseren Internetseiten keine Cookies ein.

3. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Verarbeitung entfällt. Dies erfolgt auch dann, wenn eine vorgeschriebene Speicherfrist abläuft.

4. Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Nutzung der Website

Die Nutzung der Website und ihrer Funktionen erfordert regelmäßig die Verarbeitung bestimmter personenbezogenen Daten.

4.1. Informatorische Nutzung der Website

Wenn Sie unsere Website aufrufen, werden automatisch personenbezogene Daten von uns erhoben. Hierbei handelt es sich um folgende Informationen: Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers (sog. User-Agent), verwendetes Betriebssystem, Adresse der zuvor besuchten Internetseite („Referrer-URL“), IP-Adresse Ihres Endgerätes und die Uhrzeit des Abrufs der Website. Diese Informationen werden von Ihrem Browser übermittelt, sofern Sie ihn nicht so konfiguriert haben, dass die Übermittlung der Informationen unterdrückt wird.

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt aus Zwecken der Funktionsfähigkeit der Website, sowie zur Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Dies dient der Erfüllung unserer Aufgaben und stellt zugleich ein kirchliches Interesse dar, weswegen die Verarbeitung nach § 6 Ziffer 3 und 4 DSG-EKD zulässig ist.

Die personenbezogenen Daten werden nicht gespeichert, sondern unmittelbar gelöscht. Wir führen diese personenbezogenen Daten nicht mit anderen Datenquellen zusammen. Eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Eine Übermittlung in ein Drittland oder an eine internationale Organisation findet nicht statt und ist nicht beabsichtigt.

4.2.Kontaktaufnahme

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet bei der Kommunikation per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir haben deshalb eine sichere Möglichkeit zur Kontaktaufnahme für Sie eingerichtet. Bitte nutzen Sie dazu das besonders geschützte Webmail-Formular. Sie finden es unter „Kontakt“. Wenn Sie dort auf „e-Mail“ und anschließend auf „Webmail-Formular“ klicken, werden Sie zum Webmail-Formular-Angebot weitergeleitet. Sie verlassen dann die Seiten der Beratungsstelle ZeitRaum.

Das Webmail-Formular-Angebot wird bereitgestellt von:

Diakonie Deutschland - Evangelischer Bundesverband
Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e. V.
Caroline-Michaelis-Str. 1
10115 Berlin
Telefon: 030-65211-0
Telefax: 030-65211-3333
E-Mail: diakonie@diakonie.de

Es handelt es sich nicht um ein Angebot der Beratungsstelle ZeitRaum oder des Ev. Kirchenkreises Hagen. Die Beratungsstelle ZeitRaum erhält von Ihnen ausschließlich die von Ihnen selbst im Webmail-Formular eingegebene Nachricht sowie eventuelle freiwillig angegebene (anonyme) statistische Angaben.

Wenn Sie innerhalb Ihrer Nachricht weitergehende personenbezogene Daten (z.B. Name, Adresse, Telefonnummer) angeben, werden wir diese verarbeiten und verwenden, z.B. um telefonisch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Dies tun wir aber nur, falls Sie dies ausdrücklich wünschen. In allen anderen Fällen beantworten wir Ihre Anfrage über das sichere Webmail-Formular.

Alle von Ihnen eingegebenen Daten und Nachrichten sowie der komplette Nachrichtenverlauf werden ausschließlich auf den besonders geschützten Servern der Diakonie Deutschland gespeichert.

Nach 60 Tagen ohne weitere Nachricht wird Ihre Anfrage automatisch gelöscht. Sie haben zudem die Möglichkeit, Ihre Anfrage jederzeit selbst zu löschen. In beiden Fällen verbleiben lediglich einige statistische Daten, die nicht Ihrer Person zugeordnet werden können.

Bitte beachten Sie die für das Webmail-Formular-Angebot geltenden Datenschutzhinweise der Diakonie Deutschland. Sie finden sie unter https://www.evangelische-beratung.info/zeitraum-hagen/datenschutz.

Wichtig:

Bitte nehmen Sie nicht über unsere E-Mail Adresse Kontakt mit uns auf. Da dieser Kommunikationskanal nicht geschützt ist, wäre die Vertraulichkeit Ihrer Anfrage nicht gewährleistet. Wir werden keine E-Mails von Ratsuchenden beantworten.

4.3 Nutzung der seiteninternen Suchmaschine

Wenn Sie unsere seiteninterne Suchmaschine benutzen, werden die eingegebenen Suchbegriffe von uns weder gespeichert noch ausgewertet noch mit anderen Daten zusammengeführt. Allerdings werden Ihre Eingaben im Klartext übermittelt und können unter Umständen auf dem Übertragungsweg mitgelesen werden

5. Betroffenenrechte

Sie haben als betroffene Person das Recht auf Auskunft nach § 19 DSG-EKD, das Recht auf Berichtigung nach § 20 DSG-EKD, das Recht auf Löschung nach § 21 DSG-EKD, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach § 22 DSG-EKD sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach § 24 DSG-EKD. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (§ 46 DSG-EKD in Verbindung mit §39 DSG-EKD).

6. Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling erfolgen nicht.

7. Mitteilungspflichten des Verantwortlichen

Wir teilen gemäß § 23 DSG-EKD allen Empfängern, denen Ihre personenbezogenen Daten offengelegt wurden, jede Berichtigung oder Löschung ihrer personenbezogenen Daten oder eine Einschränkung der Verarbeitung nach §§ 20-22 DSG-EKD mit, es sei denn, die Mitteilung ist unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

Wir unterrichten Sie über die Empfänger, wenn Sie dies verlangen.

8. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht gemäß § 25 DSG-EKD, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von § 6 Ziffer 1, 3, 4 oder 8 erhoben wurden, Widerspruch einzulegen. Der Widerruf kann formfrei erfolgen und sollte gerichtet werden an:

Beratungsstelle ZeitRaum
Dödterstraße 10
58095 Hagen
Telefax 02331-9058-340

9. Recht auf Widerruf der Einwilligung in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Sie haben gemäß § 11 Abs. 3 DSG-EKD das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird hiervon nicht berührt. Damit gilt der Widerruf immer nur für die nach dem Widerruf geplante Verarbeitung. Der Widerruf ist formlos möglich. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, eine andere (gesetzliche) Grundlage gestattet dies. Erfolgt jedoch ein Widerruf und es liegt kein anderer Erlaubnistatbestand vor, so müssen gemäß §21 Abs. 1 Ziffer 3 DSG-EKD die personenbezogenen Daten auf Ihren Wunsch hin unverzüglich gelöscht werden. Der Widerruf kann formfrei erfolgen und sollte gerichtet werden an:

Beratungsstelle ZeitRaum
Dödterstraße 10
58095 Hagen
Telefax 02331-9058-340

 

Datenschutzhinweis