Kinder & Jugendliche junge Erwachsene Eltern andere...
zum Ev. Kirchenkreis Hagen zum Caritasverband Hagen
 
 

 

traeger

Links - Hilfsangebote im Internet

Eine wichtiger Hinweis vorab:

Die Beratungsstelle ZeitRaum ist bei der Zusammenstellung der Links und Verweise auf die Hilfsangebote anderer Institutionen oder Personen mit äußerster Sorgfalt vorgegangen. Es handelt sich nach dem aktuellen Kenntnisstand der Beratungsstelle ZeitRaum zum Zeitpunkt der Zusammenstellung der Adressen und/oder der Linksetzung um seriöse Hilfsangebote.

Die Nennung von Adressen und/oder die Linksetzung bedeutet keinerlei Bewertung der Qualität der fremden Hilfsangebote durch die Beratungsstelle ZeitRaum - weder positiv noch negativ. Es handelt sich hierbei also ausdrücklich nicht um eine Empfehlung, die fremden Hilfsangebote wahrzunehmen.

Lesen Sie dazu auch unseren Haftungsausschluss.



Übersicht


Informationen im Netz

Seriöse und fachlich fundierte Informationen zu Themen, die Kinder, Familie und Partnerschaft betreffen, finden Sie unter anderem bei

www.familienhandbuch.de

seitenanfang



Online-Beratung

Wir beschränken uns an dieser Stelle auf drei ausgewählte Angebote. Diese Angebote sind seriös. Sie werden von qualifizierten Fachkräften durchgeführt.

Alle drei Angebote laufen über SSL-verschlüsselte Verbindungen.




Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke)
Der Fachverband für Erziehungs-, Familien- und Jugendberatung

www.bke-jugendberatung.de
Ist für Jugendliche, wenn sie Sorgen oder Nöte haben.

   

www.bke-elternberatung.de
Richtet sich an Mütter und Väter mit Fragen und Problemen zur Erziehung.


Sowohl die Jugendberatung als auch die Elternberatung bieten die folgenden Möglichkeiten:

Die Beratungsstelle ZeitRaum beteiligt sich an der Online-Beratung der bke.

Neu im Team der Online-Beratung sind eine Fachkraft für Fragen rund um Drogen und Drogenmissbrauch sowie ein türkisch-sprachiges Beratungsangebot.

seitenanfang



Telefonseelsorge online

www.telefonseelsorge.de

Ist vor allem ein Angebot für Erwachsene, die mit ihren eigenen Problemen online Hilfe suchen.

Ein Verbund von vielen Telefonseelsorge-Stellen bietet Online-Beratung per Mail und Chat an.

seitenanfang



Seriös oder nicht?

Mittlerweile finden Sie im Netz vielfältige Möglichkeiten der Online-Beratung. Dahinter stehen zum Teil Institutionen in Trägerschaft der öffentlichen und freien Wohlfahrtspflege, zum Teil Vereine oder Unternehmen, aber auch Privatpersonen wie freiberuflich tätige Psychotherapeut/innen.

In vielen Fällen sind die Angebote seriös und fachlich qualifiziert. Leider können Sie davon aber nicht in allen Fällen ausgehen.

Erkundigen Sie sich deshalb genau, wer hinter einem Beratungs- oder Therapieangebot im Internet steckt, das Sie in Anspruch nehmen wollen.

Für eine grobe Einschätzung sollten Sie die folgenden Punkte überprüfen:

Im Zweifel wenden Sie sich bitte an die Fachverbände und überregionalen Trägervertreter. Die Adressen finden Sie hier. Dort wird man Ihnen sicher weiterhelfen.

seitenanfang


zurück