Kinder & Jugendliche junge Erwachsene Eltern andere...
zum Ev. Kirchenkreis Hagen zum Caritasverband Hagen
 
 

 

traeger

Kommen können - junge Erwachsene

Was sind denn "Junge Erwachsene"?

Damit sind Frauen und Männer gemeint, die bereits volljährig sind, also 18 Jahre alt, aber noch nicht 27 Jahre.

Meist sind junge Menschen in dieser Zeit damit beschäftigt, den übergang in das eigene Erwachsenenleben zu gestalten. Dabei tauchen Probleme auf, die allgemein in solchen Zeiten auftreten, wo die Lebensumstände sich stark verändern. Diese Schwierigkeiten sind manchmal so gering, dass man eigentlich nicht wirklich von Problemen sprechen kann. In manchen Fällen haben junge Erwachsene aber auch mit heftigen Schwierigkeiten zu kämpfen:

Der Übergang ins eigene Leben, auf den eigenen Füßen stehen, Verantwortung für sich selbst und vielleicht auch schon für andere Menschen übernehmen - das ist oft nicht leicht…

Auch Junge Erwachsene können sich bei uns in der Beratungsstelle ZeitRaum anmelden.

 

Hier einige Beispiele für Anmeldungen von Jungen Erwachsenen.
Vielleicht finden Sie sich wieder...

 

Hinweise

Wichtige Informationen für Notfälle

Wie funktioniert die Anmeldung?

Hier geht es zu unseren FAQ, den Antworten auf häufig gestellte Fragen.


Das könnte Sie auch interessieren:

zurück